Orientalischer Spargel-Tomaten-Salat

Orientalischer Spargel-Tomaten-Salat

Zutaten

500 g weißer Spargel
250 g Cocktailtomaten
3 El Pistazien
2 El Hanfsamen
1 El Schwarzkümmelsamen
5 El Granatapfelkerne

Dressing

1 Zitrone, Saft
Prise Salz, Pfeffer und Kardamom
1 TL Ahornsirup
1 El Leinöl
3 Tropfen Orangenöl

Zubereitung

Spargel und Tomaten waschen. Den Spargel 15 min. bissfest kochen, abkühlen lassen und in Stücke schneiden. Die Tomaten halbieren. Die Zitrone auspressen und mit dem Leinöl, Agavendicksaft, Salz, Orangenöl, Kardamom und Pfeffer verrühren. Alles in eine Schale geben und das Dressing darüber gießen. Gut durchmischen und genießen.

Das ätherische Orangenöl holt das fruchtig liebliche Sonnenaroma in den Salat.

Man sollte unbedingt auf die Qualität der verwendeten ätherischen Öle achten.
Diese müssen zum Verzehr (als Nahrungsergänzungsmittel) zugelassen sein.
Ich bestelle meine Öle bei Young Living und bin mehr als überzeugt von der hochwertigen Qualität der Öle.

Um bestellen zu können, musst du ein Konto anlegen:

https://www.youngliving.com/vo/#/signup/new-start

Du kannst dich mit deinem Nutzernamen, Passwort und meiner ID 11846021 anmelden und dann bestellen. Somit hast du auch immer einen Ansprechpartner, wenn du Fragen zu den Ölen hast.

Spargel-Erdbeer-Salat 

Spargel-Erdbeer-Salat

Zutaten

500 g Spargel
125 g Heidelbeeren
250 g Erdbeeren
1 Bund Mairüben

Sauce Hollandaise

50 g Cashews
1/2 Tl Kurkuma
1 Tl Senf
1 El Hefeflocken
2 El Bobei
Prise Salz
1/2 Zitrone, Saft
1/4 Tl Zitronenabrieb
50 ml Wasser

Zubereitung

Spargel schälen und die Enden abschneiden. Erdbeeren putzen und waschen. Spargel und Erdbeeren in Scheiben schneiden. Die Heidelbeeren und Mairüben waschen. Die Mairüben raspeln. Alle Zutaten in eine Schüssel geben.
Sauce Hollandaise
Alle Zutaten in den Mixer geben und zu einer cremigen Sauce mixen.
Die Sauce Hollandaise über den fertigen Salat geben und gut vermischen.

Spargel mit Sauce Hollandaise 

Spargel mit Sauce Hollandaise

Zutaten

500 g Spargel

Sauce Hollandaise

50 g Cashews
1/2 Tl Kurkuma
1 Tl Senf
1 El Hefeflocken
2 El Bobei
Prise Salz
1/2 Zitrone, Saft
1/4 Tl Zitronenabrieb
40 ml Wasser

Zubereitung

Spargel schälen und die Enden abschneiden. In einem Topf das Wasser zum Kochen bringen. Eine Prise Salz, Zucker und Schuss Getreidemilch dazugeben und den Spargel etwa 12 Minuten bissfest garen.

Sauce Hollandaise

Alle Zutaten in den Mixer geben und zu einer cremigen Sauce mixen.
Die Sauce Hollandaise über den fertigen Spargel geben und mit Schnittlauch garnieren.

Rhabarber-Spargel-Erdbeer-Salat 

Rhabarber-Spargel-Erdbeer-Salat

Zutaten

500 g grüner Spargel
400 g Rhabarber
200 g Erdbeeren
15 g Basilikum

Dressing

2 Limetten, Saft
Prise Salz und Pfeffer
3 EL Ahornsirup
1 Tl Koriander
1/2 Tl Chili
2 El Olivenöl

Zubereitung

Basilikum waschen und Blätter abzupfen.
Rhabarber und Spargel schälen und waschen und in schmale Streifen schneiden. Die Erdbeeren waschen und putzen und in Scheiben schneiden. Die Limetten auspressen und mit dem Olivenöl, 1 El Agavendicksaft, Salz, Pfeffer und Chili verrühren. Den Spargel und Rhabarber in Kokosöl anbraten und mit 2 El Agavendicksaft karamelisieren. Abkühlen lassen und zusammen mit den Erdbeeren und dem Basilikum in eine Schüssel geben, das Dressing darüber geben und alles gut vermischen.

Rhabarber-Spargel-Salat 

20160629_165742.jpg

Rhabarber-Spargel-Salat

Zutaten

500 g Rhabarber
500 g grüner Spargel
2 El Kokosöl
2 El Ahornsirup
250 g Himbeeren

Dressing

5 El Olivenöl
4 El Himbeeren
1 Tl Senf
Prise Salz und Pfeffer
1 Tl Ahornsirup

Zubereitung

Rhabarber und Spargel waschen, schälen und in 4 cm lange Stücke schneiden. Mit dem Kokosöl ca. 5 min. in der Pfanne anbraten. Mit dem Ahornsirup karamelisieren.

Für das Dressing das Olivenöl, die Himbeeren, Senf, Salz, Pfeffer und Ahornsirup in den Mixer geben und mixen. Die Himbeeren zusammen mit dem Rhabarber und Spargel in eine Schüssel geben und das Dressing über den Salat gießen.  Genießen.

Spargel-Salat

image

Spargel-Salat

Zutaten

1000 g Spargel
100 veganer Vurstaufschnitt
150 g veganer Reibekäse
1 Avocado
100 ml Sojasahne
1 Bund Schnittlauch
2 Tl  Senf
1-2 Tl Kala-Namak-Salz
2 Tl Pfeffer

Zubereitung

Den Spargel schälen und in 3-4 cm große Stücke schneiden.
Wasser in einem Topf erhitzen, salzen und Spargel 7-8 Minuten kochen, bis er weich, aber noch bissfest ist.
Den Spargel abschütten und abkühlen lassen.

Avocado in kleine Stücke schneiden.

Schnittlauch waschen und klein schneiden.

Den veganen Aufschnitt ebenfalls in kleine Stücke schneiden.

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und vermischen.

Die Sojasahne mit dem Senf, Kala-Namak-Salz und Pfeffer verrühren und über den Salat geben.

Spargel mit Sauce Hollandaise

image

Spargel mit Sauce Hollandaise

Zutaten

40 g Bio-Pflanzenmargarine
3 El Mehl
1/2 Tl Johannisbrotkernmehl
250 ml Sojasahne
1 Tl Mandelmus
1 Tl Kurkuma
Prise Muskatnuss, Salz,  Pfeffer, Kala-Namak-Salz
Schuss Zitronensaft
Handvoll Schnittlauch

Zubereitung

Spargel schälen und ca. 15 min. in Salzwasser kochen. Schnittlauch waschen und klein schneiden.
Sojamilch vorsichtig erhitzen, darf nicht kochen. Die Margarine schmelzen und das Mehl und Johannisbrotkernmehl unterrühren, dann vorsichtig die Sojamilch dazugeben und rühren, bis die Sauce sämig eindickt. Den Esslöffel Mandelmus und Teelöffel Kurkuma unterrühren und mit Muskatnuss, Salz, Pfeffer und Kala-Namak-Salz abschmecken. Auf der kleinsten Stufe ca. 6 min. leicht köcheln lassen und immer wieder umrühren. Dann die Sauce über den Spargel geben und mit Schnittlauch garnieren.