post

Sellerie-Salat 

Sellerie-Salat

Zutaten

300 g Knollensellerie
200 g Trauben
200 g Petersilienwurzel
2 Äpfel
2 Zitronen, Saft
1 Tl Agavendicksaft
220 g Cashew-Joghurt Rezept

Salz, Pfeffer
50 g gehackte Nüsse nach Wahl, z.B. Haselnüsse, Walnüsse, Pekannüsse

Zubereitung

Knollensellerie und Petersilienwurzel schälen und raspeln. Die Äpfel auch raspeln. Die Trauben waschen und alles in eine Schüssel geben. Die 2 Zitronen entsaften und den Saft über den Salat geben und gut vermischen. Den Agavendicksaft, Salz, Pfeffer und den Cashew-Joghurt dazugeben und verrühren. Am Schluss die Trauben und gehackten Nüsse unterheben und genießen.

Babyspinat mit Meerrettich-Cashewsahnesoße 

Babyspinat mit Meerrettich-Cashewsahnesoße

Zutaten

250 g Babyspinat
150 g Cashews
20 g Meerrettich
1 Apfel
1 Orange, Saft
40 g Walnüsse
Salz, Pfeffer

Zubereitung

Die Cashews über Nacht in Wasser einweichen. Am nächsten Tag abschütten und mit Wasser abspülen.
Den Spinat waschen und trocken schütteln. Die Walnüsse hacken.
Die Orange auspressen und den Saft mit dem Apfel, Meerrettich, Salz, Pfeffer und den Cashews in den Mixer geben und mixen. Den Spinat mit der Meerrettich-Cashewsahnesoße und den Walnüssen garnieren.

​Chicorée-Schiffchen mit fruchtiger Füllung

Chicorée-Schiffchen mit fruchtiger Füllung

Zutaten

3 Chicorée
2 Orangen
1 Avocado

4 Feigen
2 Stangen Staudensellerie
1 kleines Stück Ingwer
1 El Apfelessig
3 El Walnussöl
50 g Walnüsse
20 g geschälte Hanfsamen
Salz, Pfeffer

Zubereitung

Die Blätter vom Chicorée ablösen,  abwaschen, abschütteln und zum Füllen beiseite legen. Die Feigen und den Staudensellerie waschen, die Avocado schälen, die Orange schälen und filetieren und alles in Stücke schneiden, den Staudensellerie in dünne Scheiben schneiden. Den Ingwer schälen und hacken, ebenso die Walnüsse hacken.
Die andere Orange auspressen und den Saft mit dem Apfelessig, Walnussöl, Salz und Pfeffer verrühren über die Zutaten geben und vorsichtig vermischen.
Die Chicorée-Schiffchen befüllen und mit Hanfsamen bestreuen.

Bollywood-Salat 

Bollywood-Salat

Zutaten

250 g Trauben
1 Mango
1 Papaya
1 Banane
4 Datteln
220 g Kichererbsen

Dressing

2 TL Garam Masala
1 Tl Ras el Hanout
2 Tl Curry
2 El Mandelmus
2 Limetten, Saft

Zubereitung

Mango, Banane und Papaya schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Trauben waschen. Die Kichererbsen abschütten und gut abspülen. Die Datteln entkernen und in kleine Stücke schneiden. Alles in eine Schüssel geben.

Für das Dressing alle Zutaten gut vermischen, über den Salat geben und vorsichtig mischen.

Belugalinsensalat


Belugalinsensalat

Zutaten

250 g Belugalinsen
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 Bund Petersilie
2 EL Schwarzkümmel
6 El weißer Balsamicoessig
2 El Olivenöl
Prise Salz, Pfeffer

Zubereitung

Die Linsen in ungesalzenem Wasser ca. 20 min. kochen,  Wasser abschütten, 6 El Essig dazugeben und abkühlen lassen, eventuell noch etwas Essig dazugeben, je nach Geschmack.
Die Zwiebel und Knoblauchzehen schälen, klein schneiden und in Olivenöl glasig dünsten.
Petersilie waschen und hacken, alle Zutaten zu den Linsen geben und alles gut vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kiwi-Wassermelonen-Salat 

Kiwi-Wassermelonen-Salat

Zutaten

500 g Wassermelone
4 Kiwis
20 g Basilikum
1 Mango

Dressing

2 Limetten, Saft
2 El Olivenöl
1 El Kokosblütensirup

Zubereitung

Wassermelone, Kiwis und Mango schälen und in kleine Stücke schneiden. Den Basilikum waschen und klein zupfen. Alles in eine Schüssel geben.

Für das Dressing die Limetten auspressen, mit dem Öl und dem Kokosblütensirup vermischen, über den Salat geben und genießen.

Ananas-Paprika-Salat

20160707_210354.jpg
Ananas-Paprika-Salat

Zutaten

600 g Ananas
300 g roter Paprika
400 g Gurke
30 g Basilikum
20 g Ingwer
1/2 Bund Frühlingszwiebeln

Dressing

2 Limetten, Saft
2 El Olivenöl
1 El Kokosblütensirup

Zubereitung

Ananas und Ingwer schälen und in kleine Stücke schneiden. Den Paprika, die Frühlingszwiebeln,  Gurke und Basilikum waschen. Den Paprika und die Gurke in Würfel schneiden und die Frühlingszwiebeln in kleine Ringe schneiden. Den Basilikum klein zupfen. Alles in eine Schüssel geben.

Für das Dressing die Limetten auspressen, mit dem Öl und dem Kokosblütensirup vermischen, über den Salat geben und mischen.

Rhabarber-Spargel-Salat 

20160629_165742.jpg

Rhabarber-Spargel-Salat

Zutaten

500 g Rhabarber
500 g grüner Spargel
2 El Kokosöl
2 El Ahornsirup
250 g Himbeeren

Dressing

5 El Olivenöl
4 El Himbeeren
1 Tl Senf
Prise Salz und Pfeffer
1 Tl Ahornsirup

Zubereitung

Rhabarber und Spargel waschen, schälen und in 4 cm lange Stücke schneiden. Mit dem Kokosöl ca. 5 min. in der Pfanne anbraten. Mit dem Ahornsirup karamelisieren.

Für das Dressing das Olivenöl, die Himbeeren, Senf, Salz, Pfeffer und Ahornsirup in den Mixer geben und mixen. Die Himbeeren zusammen mit dem Rhabarber und Spargel in eine Schüssel geben und das Dressing über den Salat gießen.  Genießen.

Wassermelonen-Erdbeer-Minz-Salat

Wassermelonen-Erdbeer-Minz-Salat

Zutaten

500 g Wassermelone
500 g Erdbeeren
30 g frische Minze

Dressing

2 Limetten, Saft

Zubereitung

Wassermelone schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Minze und Erdbeeren  waschen und klein schneiden. Alles in eine Schüssel geben.
Für das Dressing die Limetten auspressen, über den Salat geben und mischen.

Wassermelonen-Bohnen-Salat

image

Wassermelonen-Bohnen-Salat

Zutaten

500 g Wassermelone
500 g weiße Bohnen
20 g frische Minze
40 g frische Petersilie

Dressing

3 EL Olivenöl
2 Limetten, Saft
Prise Salz, Pfeffer

Zubereitung

Wassermelone schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Minze und Petersilie waschen und klein schneiden. Die Bohnen  abschütten und gut abspülen. Alles in eine Schüssel geben.
Für das Dressing alle Zutaten gut vermischen, über den Salat geben und mischen.