​Rohvegane Zucchiniroellchen

Zutaten

2 Zucchini

Für die Füllung

100 g Buchweizen

Soße

90 getrocknete Tomaten
60 g frische Tomaten
60 g Cashewjoghurt
5 g frischer Oregano
Prise Salz
1 Knoblauchzehe
1 El Zitronensaft

Zubereitung

Die Zucchini waschen und in dünne Scheiben hobeln.
Den Buchweizen 1-2 Tage keimen lassen. Wasser abschütten.
Die Zutaten für dir Soße in den Mixer geben und mixen. Die fertige Soße mit dem gekeimten Buchweizen vermischen und die Zucchinischeiben damit bestreichen und rollen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eins + sieben =