Koriandercreme

Zutaten

2 Limetten, Saft
150 g Cashews
100 ml Wasser
30 g frischer Koriander

Zubereitung

Alle Zutaten in den Mixer geben und mixen. Die Soße passt wunderbar zu Rohkostspaghetti, als Dip zu Gemüsesticks. Mit weniger Wasser schmeckt sie auch lecker als Streichkäse.

Kohlrabi in dünne Scheiben hobeln, mit der Creme bestreichen und schichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sechzehn − 10 =