20160703_160206.jpg

Chiabrötchen

12 Brötchen

Zutaten

350 ml Wasser
5 El Chiasamen
100 g gemahlene Mandeln
100 g gemahlene Haselnüsse
80 g Sesamsamen
100 g Sonnenblumenkerne
100 g Leinsamen
100 g Kürbiskerne
2 Tl Kräutersalz
1 Tl Koriander
1/2 Tl Fenchel
3 El Kokos- oder Olivenöl

Zubereitung

Alle trockenen Zutaten, bis auf 50 g Leinsamen in eine Schüssel geben und miteinander verrühren. Die restlichen 50 g Leinsamen mit dem Wasser in einen Mixer geben und mixen. Das Oliven- oder Kokosöl und das Leinsamen-Wassergemisch zu den anderen Zutaten geben und vermischen. Alles gut durchkneten und eine halbe Stunde durchziehen lassen. Dann 12 Brötchen formen und auf das Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad Umluft 45 min. backen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwanzig − zwölf =