Rote Hot-Currysoße

Rote Hot-Currysoße

Zutaten:

1 Dose Tomatenstücke (400 g)
400 ml Wasser
120 g Cashews
1 EL Olivenöl
5 Tropfen Orangenöl
3 Knoblauchzehen
Salz, Pfeffer, Muskatnuss
1 Tl Zimt
1 daumengroßes Stück frischer Ingwer und Kurkuma
1 Tl Curry
1 El Ras el Hanout
1 El Garam Masala
1 Tl Kardamomsamen
1 El Koriandersamen
1 Tl Agavendicksaft
1 kleine Chili

Zubereitung:

Die Cashews 5 Stunden in Wasser einweichen. Das Wasser abschütten und alle Zutaten in den Mixer geben. Alles gut mixen und fertig ist die Soße. Nur noch warm machen und mit Gemüse, Kichererbsen, Linsen und Reis servieren.

Orangenöl

Ich liebe das Orangenöl von Young Living und nicht nur das 😉
Es schmeckt fruchtig, frisch nach Sonne und Sommer und passt super zu der scharfen Soße. Es gibt ihr eine fruchtige Note.
Ich bestelle meine Öle bei Young Living und bin mehr als überzeugt von der hochwertigen Qualität der Öle;

Man sollte unbedingt auf die Qualität der verwendeten ätherischen Öle achten.
Diese müssen zum Verzehr (als Nahrungsergänzungsmittel) zugelassen sein.
https://www.youngliving.com/de_DE/
Um bestellen zu können, musst du ein Konto anlegen:
https://www.youngliving.com/vo/#/signup/new-start
Du kannst dich mit deinem Nutzernamen, Passwort und meiner ID 11846021 anmelden und dann bestellen.

Knoblauch-Kräuter-Soße 


Knoblauch-Kräuter-Soße

Zutaten

150 g Cashews
Schuss Zitronen- und Limettensaft
Kräuter nach Wahl, Thymian, Oregano, Majoran, Rosmarin, Basilikum, Chili
Prise Salz und Pfeffer
2 Knoblauchzehen
280 ml Wasser
1 El Teriyaki Sauce

Zubereitung

Alle Zutaten in den Mixer geben und mixen.

 

Die Soße schmeckt super zu rohen Champignons, gebackenen Pilzen, Gemüse oder auch Salat.