Schokopudding

Schokopudding

Zutaten

1 Dose Kokosmilch
3 El Kokosblütenzucker
3 El Kakaopulver
1 Tl Vanille
Prise Salz
40 g Chiasamen

Zubereitung

Alle Zutaten in den Mixer geben und mixen. In ein Glas abfüllen und in den Kühlschrank stellen. Nach ein paar Stunden, wenn der Pudding fest geworden ist, ist er fertig zum Genießen 😃.

Schoko-Nuss-Pudding 


Schoko-Nuss-Pudding

Zutaten

200 g Mandeln
3 El Kakaopulver
6 El Chiasamen
1 El Agavendicksaft
2 Datteln
2 getrocknete Feigen
1 Tl Vanille
1 Prise Zimt
1 Prise Nelkenpulver
1 Prise Salz
250 ml Wasser

Deko

2 Kiwis
2 El gehackte Haselnüsse

Zubereitung

Die Mandeln und Chiasamen über Nacht getrennt in Wasser einweichen. Am nächsten Morgen abschütten, abspülen und abtropfen lassen.

Zusammen mit den restlichen Zutaten in den Mixer geben und mixen.

Mit den Kiwis und den gehackten Haselnüssen garnieren.

Puddingnudeln

image

Puddingnudeln
2 Portionen

Zutaten

200 g Dinkel Rigatoni
25 g Vanillepuddingpulver
1 El Ahornsirup
400 ml Vanillesojamilch
10 g Kokosöl
1 EL Mohn
100 g Heidelbeeren
100 g Himbeeren

Zubereitung

Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen.
Das Puddingpulver mit 4 El Vanillesojamilch und dem Ahornsirup verrühren.
Die restliche Milch aufkochen. Das angerührte Puddingpulver in die Milch gießen und unter Rühren aufkochen lassen. Den Topf vom Herd nehmen und die Nudeln dazugeben.
Den Mohn ohne Fett kurz rösten.
Kokosöl dazugeben.
Die Heidelbeeren und Himbeeren waschen, gut abtropfen und mit dem Kokosöl mit Mohn über die Puddindnudeln geben und servieren.