Frischer Wildkräutersalat 

Frischer Wildkräutersalat

Zutaten

1 Salatgurke
1 Bund Radieschen
2 Handvoll gemischte Wildkräuter, Brennnesselblätter, Vogelmiere, Giersch, Löwenzahn, Spitzwegerich, Blutampfer, Knoblauchschnittlauch, Rucola, Knoblauchrauke

Dressing

1 El Leinöl
1 Tl Schwarzkümmelöl
1 El Mandelmus
1 EL Senf
1 Limette, Saft
50 ml Wasser
Prise Salz und Pfeffer
4 Tropfen Zitronenöl

Zubereitung

Die Gurke und Radieschen waschen und in Scheiben schneiden oder hobeln. Die Limette auspressen und mit dem Leinöl, Schwarzkümmelöl, Mandelmus, Senf, Salz und Pfeffer  verrühren. Die Wildkräuter klein schneiden, zusammen mit der Gurke und den Radieschen in die Schüssel geben, das Dressing darüber geben und alles gut vermischen.

Da Wildkräuter eher etwas bitter schmecken, wirken die Tropfen Zitronenöl sehr erfrischend und fruchtig frisch und geben dem Salat eine fruchtig frische Note.

Man sollte unbedingt auf die Qualität der verwendeten ätherischen Öle achten. Diese müssene zum Verzehr (als Nahrungsergänzungsmittel) zugelassen sein.

Ich bestelle meine Öle bei Young Living und bin mehr als überzeugt von der hochwertigen Qualität der Öle:

https://www.youngliving.com/de_DE/

Um bestellen zu können, musst du ein Konto anlegen:

https://www.youngliving.com/vo/#/signup/new-start

Du kannst dich mit deinem Nutzernamen, Passwort und meiner ID 11846021 anmelden und dann bestellen.

Pastinaken-Löwenzahn-Salat

image

Pastinaken-Löwenzahn-Salat

Zutaten:

20 g Sultaninen (am besten über Nacht eingeweicht)
40 g geschälte Hanfsamen
2 TL Garam Masala
1 Tl Ras el Hanout
150 g Paprika (rot)
150 g roher grüner Spargel
50 g Löwenzahn
150 g Erbsen (gefroren und aufgetaut)
30 g gemahlene Mandeln
25 g gehackte Haselnüsse
150 g Pastinaken
150 g Petersilienwurzel
8 Blätter frische Minze
4 EL Hanföl
Prise Salz
2 Limetten, Saft

Zubereitung

Pastinaken und Petersilienwurzel schälen, waschen und in Stücke schneiden. In den Mixer geben und fein raspeln, am besten die Pulsetaste verwenden, damit es stückig bleibt. Die Mischung in eine Schüssel geben, die Hanfsamen, Gewürze und Erbsen hinzufügen. Den Paprika und grünen Spargel waschen und in kleine Stücke schneiden. Den Löwenzahn waschen und in Streifen schneiden. Alles zum Pastinaken- Erbsengemisch geben, ebenso die eingeweichten Rosinen, das Öl, die gemahlenen Mandeln, gehackten Haselnüsse und Salz nach Geschmack. Die Limetten auspressen und den Saft über den Salat geben. Alles gut durchmischen und in den Kühlschrank stellen und durchziehen lassen.