Cashewcheese 

Cashewcheese

gebacken

Zutaten

150 ml Brottrunk
20 g Hefeflocken
20 g Olivenöl
3 Knoblauchzehen
1 Zweig Rosmarin
3 Tl Agar-Agar
300 g Cashews
1 El Kurkuma
5 g frischer Basilikum
2 Tl scharfer Senf
50 ml Zitronensaft
35 ml Apfelessig
Prise Salz, Pfeffer und Muskatnuss

Zubereitung

Die Cashews 5 h in Wasser einweichen. Das Wasser abschütten und die Cashews abspülen.
80 ml Wasser in einem Topf erhitzen und das Agar-Agar unterrühren, kurz aufkochen, 2 min. unter Rühren köcheln lassen, dann beiseite stellen.

Alle Zutaten, bis auf das Agar-Agar und den Basilikum in den Mixer geben und mixen.

Dann das Agar-Agar dazugeben und alles nochmal durchmixen.

Das Basilikum klein hacken und unterrühren.

Den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. Die feuerfeste Form mit Kokosöl einfetten. Die Masse in eine feuerfeste Form füllen und für 30 bis 40 min. backen.

Kartoffelsuppe mit Cashewkäse überbacken

Kartoffelsuppe mit Cashewkäse überbacken

Kartoffelsuppe

Zutaten

600 g Kartoffeln
150 g Karotten
1 Zwiebel
3 Knoblauchzehen
Prise Muskatnuss, Salz und Pfeffer
1 El Miso
4 El Hefeflocken
Daumengroßes Stück Ingwer und Kurkuma
800 ml Wasser
5 Tropfen Zitronenöl
10 g frische Brennnessel
250 g Soja- oder Hafersahne

Cashewkäse

100 ml Wasser
4 El Hefeflocken
1/2 Zitrone, Saft
2 Knoblauchzehen
1 El Mandelmus
40 g Cashews
1 Tl Senf
1/2 Tl Kurkuma
Prise Salz, Pfeffer und Muskatnuss

Zubereitung

Die Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden. Die Karotten waschen und ebenso in Stücke schneiden. Die Zwiebel, den Ingwer, Kurkuma und die Knoblauchzehen schälen und klein schneiden. Alle Zutaten für die Suppe, bis auf die Soja- oder Hafersahne und das Zizronenöl zusammen mit dem Wasser und den Gewürzen im einen Topf geben und ca. 30 min. köcheln, bis alles weich ist. Mit einem Pürierstab alles schön cremig mixen oder alles in einen Mixer geben und durchmixen. Am Schluss die Soja-oder Hafersahne und das Zitronenöl unterrühren und die Suppe entweder in einem feuerfesten Topf oder in ausgehöhlte Kürbishälften füllen.

Die Kürbishälften im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 25-30 min. backen.

Die Zutaten für den Cashewkäse in den Mixer geben und mixen. Nach ca 15 min. Backzeit den Cashewkäse über der Suppe verteilen und fertig backen.

Zitronenöl

Ich liebe das Zitronenöl von Young Living und nicht nur das 😉
Es schmeckt fruchtig, frisch nach Sonne und Sommer und gibt der Kartoffelsuppe eine sommerliche Leichtigkeit.
Ich bestelle meine Öle bei Young Living und bin mehr als überzeugt von der hochwertigen Qualität der Öle;

Man sollte unbedingt auf die Qualität der verwendeten ätherischen Öle achten.
Diese müssen zum Verzehr (als Nahrungsergänzungsmittel) zugelassen sein.
https://www.youngliving.com/de_DE/
Um bestellen zu können, musst du ein Konto anlegen:
https://www.youngliving.com/vo/#/signup/new-start
Du kannst dich mit deinem Nutzernamen, Passwort und meiner ID 11846021 anmelden und dann bestellen.