Ananasbier

Ananasbier

Rezept für 6 Liter Bier

1 reife Bio-Ananas
500 g brauner Zucker
120 g Rosinen
7 g trockene Hefe
6 l lauwarmes Wasser
1 daumengrosses Stück Ingwer

Die Ananas schälen und in Stücke schneiden (mit Schale). Einen großen Topf mit lauwarmem Wasser füllen, den Zucker einrühren und die geschnittene Ananas dazugeben und umrühren. Die Rosinen klein hacken und ebenfalls ins Wasser geben und nochmal umrühren. Dann die Trockenhefe über das Ganze streuen ohne umzurühren. Den Topf mit einem Deckel zudecken und ca. eine halbe Stunde ziehen lassen.

Dann alles gut verrühren und wieder zudecken.
Das Bier jetzt 1 ½ Tage ziehen lassen und jeweils morgens und abends umrühren.

Nach den 1 ½ Tagen das Bier durch ein Sieb abschütten und ohne die Ananasstücke und Rosinen für weitere 2 Tage zugedeckt gären lassen.
Das Bier danach durch ein Baumwolltuch abschütten und filtern.

Das fertige Bier kann jetzt mit dem gehacktem Ingwer aromatisiert werden. Das Bier in Bügelflaschen abfüllen, nicht zu voll machen, da es noch weiter gärt. Den Ingwer dazugeben und die verschlossenen Flaschen im Kühlschrank aufbewahren.

Achtung! Hat Suchtpotenzial 😉😃