Bollywood-Salat 

Bollywood-Salat

Zutaten

250 g Trauben
1 Mango
1 Papaya
1 Banane
4 Datteln
220 g Kichererbsen

Dressing

2 TL Garam Masala
1 Tl Ras el Hanout
2 Tl Curry
2 El Mandelmus
2 Limetten, Saft

Zubereitung

Mango, Banane und Papaya schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Trauben waschen. Die Kichererbsen abschütten und gut abspülen. Die Datteln entkernen und in kleine Stücke schneiden. Alles in eine Schüssel geben.

Für das Dressing alle Zutaten gut vermischen, über den Salat geben und vorsichtig mischen.

Belugalinsensalat


Belugalinsensalat

Zutaten

250 g Belugalinsen
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 Bund Petersilie
2 EL Schwarzkümmel
6 El weißer Balsamicoessig
2 El Olivenöl
Prise Salz, Pfeffer

Zubereitung

Die Linsen in ungesalzenem Wasser ca. 20 min. kochen,  Wasser abschütten, 6 El Essig dazugeben und abkühlen lassen, eventuell noch etwas Essig dazugeben, je nach Geschmack.
Die Zwiebel und Knoblauchzehen schälen, klein schneiden und in Olivenöl glasig dünsten.
Petersilie waschen und hacken, alle Zutaten zu den Linsen geben und alles gut vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kiwi-Wassermelonen-Salat 

Kiwi-Wassermelonen-Salat

Zutaten

500 g Wassermelone
4 Kiwis
20 g Basilikum
1 Mango

Dressing

2 Limetten, Saft
2 El Olivenöl
1 El Kokosblütensirup

Zubereitung

Wassermelone, Kiwis und Mango schälen und in kleine Stücke schneiden. Den Basilikum waschen und klein zupfen. Alles in eine Schüssel geben.

Für das Dressing die Limetten auspressen, mit dem Öl und dem Kokosblütensirup vermischen, über den Salat geben und genießen.

Ananas-Paprika-Salat

20160707_210354.jpg
Ananas-Paprika-Salat

Zutaten

600 g Ananas
300 g roter Paprika
400 g Gurke
30 g Basilikum
20 g Ingwer
1/2 Bund Frühlingszwiebeln

Dressing

2 Limetten, Saft
2 El Olivenöl
1 El Kokosblütensirup

Zubereitung

Ananas und Ingwer schälen und in kleine Stücke schneiden. Den Paprika, die Frühlingszwiebeln,  Gurke und Basilikum waschen. Den Paprika und die Gurke in Würfel schneiden und die Frühlingszwiebeln in kleine Ringe schneiden. Den Basilikum klein zupfen. Alles in eine Schüssel geben.

Für das Dressing die Limetten auspressen, mit dem Öl und dem Kokosblütensirup vermischen, über den Salat geben und mischen.

Rhabarber-Spargel-Salat 

20160629_165742.jpg

Rhabarber-Spargel-Salat

Zutaten

500 g Rhabarber
500 g grüner Spargel
2 El Kokosöl
2 El Ahornsirup
250 g Himbeeren

Dressing

5 El Olivenöl
4 El Himbeeren
1 Tl Senf
Prise Salz und Pfeffer
1 Tl Ahornsirup

Zubereitung

Rhabarber und Spargel waschen, schälen und in 4 cm lange Stücke schneiden. Mit dem Kokosöl ca. 5 min. in der Pfanne anbraten. Mit dem Ahornsirup karamelisieren.

Für das Dressing das Olivenöl, die Himbeeren, Senf, Salz, Pfeffer und Ahornsirup in den Mixer geben und mixen. Die Himbeeren zusammen mit dem Rhabarber und Spargel in eine Schüssel geben und das Dressing über den Salat gießen.  Genießen.

Wassermelonen-Erdbeer-Minz-Salat

Wassermelonen-Erdbeer-Minz-Salat

Zutaten

500 g Wassermelone
500 g Erdbeeren
30 g frische Minze

Dressing

2 Limetten, Saft

Zubereitung

Wassermelone schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Minze und Erdbeeren  waschen und klein schneiden. Alles in eine Schüssel geben.
Für das Dressing die Limetten auspressen, über den Salat geben und mischen.

Wassermelonen-Bohnen-Salat

image

Wassermelonen-Bohnen-Salat

Zutaten

500 g Wassermelone
500 g weiße Bohnen
20 g frische Minze
40 g frische Petersilie

Dressing

3 EL Olivenöl
2 Limetten, Saft
Prise Salz, Pfeffer

Zubereitung

Wassermelone schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Minze und Petersilie waschen und klein schneiden. Die Bohnen  abschütten und gut abspülen. Alles in eine Schüssel geben.
Für das Dressing alle Zutaten gut vermischen, über den Salat geben und mischen.

Spargel-Salat

image

Spargel-Salat

Zutaten

1000 g Spargel
100 veganer Vurstaufschnitt
150 g veganer Reibekäse
1 Avocado
100 ml Sojasahne
1 Bund Schnittlauch
2 Tl  Senf
1-2 Tl Kala-Namak-Salz
2 Tl Pfeffer

Zubereitung

Den Spargel schälen und in 3-4 cm große Stücke schneiden.
Wasser in einem Topf erhitzen, salzen und Spargel 7-8 Minuten kochen, bis er weich, aber noch bissfest ist.
Den Spargel abschütten und abkühlen lassen.

Avocado in kleine Stücke schneiden.

Schnittlauch waschen und klein schneiden.

Den veganen Aufschnitt ebenfalls in kleine Stücke schneiden.

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und vermischen.

Die Sojasahne mit dem Senf, Kala-Namak-Salz und Pfeffer verrühren und über den Salat geben.

Rote Beete-Erdbeer-Spargel-Salat

image

Rote Beete-Erdbeer-Spargel-Salat

Zutaten

500 g Spargel
500 g Erdbeeren
100 g Rote Beete
12 g Basilikum

Für das Dressing:

3 EL Olivenöl
3 EL Balsamico-Essig (hell)
1 TL Agavendicksaft
Prise Salz, Pfeffer

Zubereitung

Für den Salat:

Spargel schälen und in 3-4 cm große Stücke schneiden.
Wasser in einem Topf erhitzen, salzen und Spargel 7-8 Minuten kochen, bis er weich, aber noch bissfest ist.
Spargel danach aus dem Wasser nehmen und abkühlen lassen.

Erdbeeren waschen und in Scheiben schneiden.

Rote Beete waschen und klein raspeln.

Basilikum waschen und klein schneiden.

Spargel, Erdbeeren, rote Beete und Basilikum miteinander vermischen.

Für das Dressing:

Alle Zutaten miteinander vermischen und über den Salat geben.

Mandelfeta-Salat

image

Mandelfeta-Salat

Zutaten

125 g getrocknete Tomaten (in Öl eingelegt)
250 g Mandelfeta
3 El Olivenöl
Schuss Zitronensaft
Frische Kräuter, Rosmarinnadeln, Zitronenthymian, Oregano,  Majoran nach Belieben
Prise Salz, Pfeffer

Zutaten Mandelfeta

200 g Mandeln
80 ml Zitronensaft
175 ml Wasser
4 El Olivenöl
3 Knoblauchzehen
2 TL Meersalz

Zubereitung

Die Mandeln über Nacht in Wasser einweichen. Das Wasser abgießen.
Alle Zutaten in den Mixer geben und mixen.

Bei 180 Grad im vorgeheizten Backofen 40 min. backen.

Den Käse abkühlen lassen.
Die getrockneten Tomaten gut abtropfen und klein schneiden. Die Kräuter waschen und ebenfalls klein schneiden. Den Mandelfeta klein bröseln, das Olivenöl und den Zitronensaft darüber geben und alles miteinander vermischen.